TCV-Bechtolsheim

Der Theater- und Carnevalverein Bechtolsheim freut sich auf Ihren Besuch

und Sie können sicher sein, dass die Inszenierungen von Kurzweil geprägt sind.  

„En Riss is im Dippsche“

Gastspiel der Theatergruppe T. i. P.

Das freie Theater Ensemble T.i.P. (Theater in der Provinz) gibt am 13.08.22 (um 20:00 Uhr) ein Gastspiel auf unserer Freilichtbühne. Zur Aufführung kommt die rheinhessische Fassung von

 „Der zerbrochene Krug!

Von Heinrich von Kleist.

T.i.P. (Theater in der Provinz) wurde von Marie-Luise Thüne 2015 gegründet. Gemeinsam mit dem Schauspieler Hans-Uwe Klügel brachten sie 2- 3- und 4 Personenstücke deutsch- sprachiger Bühnenklassiker zur Aufführung.

In diesem Jahr hat Marie-Luise Thüne eine Mundart Komödie nach "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist in einer humorvollen rheinhessischen Version geschrieben. Sie spielt selbst mit und führt auch die Regie.

Horst Radelli (unser lieber Horst) bekam eine Gastrolle in dem Stück, die er als Bühnen erfahrener Akteur - bekannt durch die Mainzer Fastnacht - in unserem Dippsche zwischen Profi und Amateur-Schauspielern bestens meistert.

So ist es kaum verwunderlich, dass die Presse über die Gruppe schreibt:

„Bei den Inszenierungen von T.i.P. wird selbst eine Tragödie zur Komödie und jeder Schurke zum Hutsimpel“.

Karten gibt es an der Abendkasse für je 18,00 €. Für das leibliche Wohl wird wie immer durch das TCVB-Küchen- und Thekenteam bestens gesorgt. Einlass ist um 18:00 Uhr.

Um Kartenreservierung mit einem Mail an info@tcvbechtolsheim.de wird gebeten.

Radelli, alias Willi Windhund, im TCV Bechtolsheim

Fassenacht 2022

Die Gewinner des digitalen

Kinder-Masken-Wettbewerbs des TCVB

Kinder-Masken-Wettbewerb TCVB Fassenacht 2022 1. Platz Henriette Kutzner

Kinder-Masken-Wettbewerb TCVB Fassenacht 2022 1. Platz Henriette Kutzner

Kinder-Masken-Wettbewerb TCVB Fassenacht 2022 2. Platz Nele Sohr

Kinder-Masken-Wettbewerb TCVB Fassenacht 2022 2. Platz Nele Sohr

Kinder-Masken-Wettbewerb TCVB Fassenacht 2022 3. Platz Henry Lambinet

Kinder-Masken-Wettbewerb TCVB Fassenacht 2022 3. Platz Henry Lambinet

Fassenacht 2022

Kinder Umzug in Bechtosheim

Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 11
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 12
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 13
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 14
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 15
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 16
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 17
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 18
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 20
Fassenacht at Home 2022 TCV-Bechtolsheim 19

"Nix amore am Lago Maggiore"

20 Jahre Freilichttheater im Juli 2021

Freilichttheater 2021, Nix amore am Lago Maggiore, auf der Freilichtbühne am Schützenhaus.
Nix Amore am Lago Maggiore 1
Nix Amore am Lago Maggiore 2
Nix Amore am Lago Maggiore 3
Nix Amore am Lago Maggiore 4
Nix Amore am Lago Maggiore 5
Nix Amore am Lago Maggiore 6

testimonials

Was die Gäste sagen

Bettina

Mainz-Mombach

Unglaublich, was ihr für eine tolle Vorstellung geliefert habt. Was haben wir gelacht.

Der ganze Abend war wieder von vorne bis hinten stimmig und der Hauptdarsteller ist ein echter Star.

Bechtolsheim kann froh sein, so einen tollen Theaterverein zuhaben. Wir kommen schon seit vielen Jahren immer wieder gerne hier her.

Jeder Besuch, ob Freilichttheater oder Weihnachtstheater, ist SUPER und ein lustiger & witziger Abend ist immer garantiert.

Weiter so!

Marcel


Eure Sitzung war wieder der absolute Hammer! Die Stimmung gigantisch und die Beiträge kurzweilig und legendär.

Fassnacht feiern. Ihr könnt es wirklich!

Angelika und Ralf

Fassenachter

Liebe Fastnachter,

vielen Dank für das tolle Fastnachtserlebnis.

Das habt ihr super gemacht.

Wir haben mitgesungen und die Kinder auch mitgetanzt.

In diesen Corona-Zeiten eine solche tolle Aktion, einfach super.

Wir hatten einen sehr vergnüglichen Abend mit Bowle und Käsewürfeln.

Danke an alle Akteure vor und hinter der Kamera.

Fastnachtliche Grüße aus Rhoihesse

Kristina

Orem

Liebes TCVB-Team,

ein grosses Kompliment an Sie alle fur diese wunderbar unterhaltsame - und auch ermunternde! Stunde mit Musik, Kokolores und Tanz. Uns allen (9 bis 70 Jahre) hat es gut gefallen, wir haben vorm Fernseher mitgemacht, getanzt und gesungen.

Wir denken, dass auch Freunde Interesse haben koennten. Deshalb unsere Frage - duerfen wir den Link weiterleiten (etwa mit der Bitte, einen Beitrag auf Ihr Konto zu uberweisen) oder ist es moeglich, sich nachtraglich anzumelden?

Grosses Kompliment auch an Ihren Elferratsvorsitzenden, der genau die richtige Mischung aus Respekt vor der Schwere der Lage und Zuversicht und Leichtigkeit vermittelt hat!

Besonders hat uns gefallen, wie Sie mit der Rollator-Oma und dem Ehepaar vorm Fernseher einen roten Faden durchs Programm gewebt haben. Und auch die Idee mit dem Elferratshelau und den Taenzerinnen war super - das hat sicher viel Zeit und Geduld gekostet, super gemacht!

Mit herzlichem Dank und naerrischem Gruss aus Orem,

Kristina